Schulden


„Willst du den Wert des Geldes erkennen, versuche dir welches zu borgen.“
Benjamin Franklin (1706-90)

Verbindlichkeiten (Bilanzbegriff) sind Fremdkapital, umgangssprachlich Schulden, erhöhen den Kapitalfluss. Sie, der einen Vermögensaufbau plant, will als Ziel ein monatlich positives Kapital (Cashflow) für Investionen nach Abzug aller Ausgaben erreichen. Eine Liste über alle Einnahmen und Ausgaben erleichtert die Kontrolle. In Ihrer Finanzbilanz stehen Einnahmen Vermögenswerten und Ausgaben Verbindlichkeiten gegenüber. 

Bringen Sie Ruhe, Struktur und Sicherheit in Ihre Finanzen! Ein krisenfestes Management sichert Ihre Bonität.

Aus Meinungsumfragen ist zu entnehmen, dass Sie und neun von zehn Anderen so ungefähr Ihre Zahlen kennen. Ihnen allen ist gemeinsam, dass Sie die Kaufkraft Ihrer Vermögenswerte trotz Widrigkeiten erhalten oder wenn machbar steigern wollen.

Fehlenden Cash (Cashflow) durch Kredit erhöhen

Kredite kann und wird nur derjenige aufnehmen, der eine Aussicht auf Kapitalmehrung sieht und in der Lage ist, diesen Kredit auch abzutragen (tilgen).

Wann bringen Schulden (Kredite) einen Vorteil?

Wenn der Sollzins eines Kredits unter dem Habenzins des  Kapitals (Sachwert) liegt, entsteht aus der Differenz weiterer Kapitalzuwachs.  Dieser Zuwachs erhöht den Cashflow.

Wann bringen Kredite  ohne vorhandenes Eigenkapital Vorteile?

Wenn dieser Sachwert dazu beiträgt zusätzliches Einkommen zu erwirtschaften, die die Kreditkosten decken und/ oder  zusätzlich ein positive Cashflow erzeugt. 

Wie hoch dürfen die Kreditausgaben sein?

Zunächst werden von Einkommen alle Ausgaben abgezogen, damit klar ist, was am Monatsende übrig bleibt. Abzüglich eines Notgroschens für überraschende unabwendbare Ausgaben ist dies die Summe, die für diese „neue“ Kreditposition nutzbar ist. Bei einem Kredit multiplizieren Sie diese Summe mit der Laufzeit in Monaten ( max.  Nutzungsdauer des Kreditgegenstands). Außerdem rechnen Sie von der Summe den späteren Effektivzins für jedes Jahr Laufzeit ab, um die preisliche Obergrenze für Ihre Kreditposition zu erhalten. Ziehen Sie auch  Versicherung und Steuern ab.

Wo lesen  Sie alle Kosten eines Kredites nach?

Die PangV, (Preisabgabenverordnung) ist eine gesetzliche Regelung, die Kreditinstitute verpflichtet, in sämtlichen Kreditangeboten alle maßgeblichen Preise und Kosten anzugeben, um dadurch dem Kunden einen Preisvergleich zu ermöglichen. Daher wird in allen Kreditangeboten auch der Effektivzinssatz genannt.

Welcher maximaler Schaden beim Kredit kann eintreten?

Sie, als Schuldner, erfüllen keine Rückzahlungspflichten gegenüber einem Kapitalgeber mehr. Der Gläubiger nimmt alle Chancen wahr, um an sein Geld zu kommen. In dieser Spirale der Sanktionen gegen Ihr Vermögen werden Schulden zu einer Schuldenlast, einem Schuldenberg und schließlich zu einer unkontrollierbaren Schuldenfalle  sich auswachsen. Jeder, der darin steckt, der braucht einfach Hilfe. Es geht auch anders.

Wie können Sie die Kosten einer Verbindlichkeit jederzeit beeinflussen?

Mit dem Abschluss des Kreditvertrages binden Sie über die Laufzeit den anteiligen Einsatz von Eigenkapital. Die auf ein festgelegtes Datum zu erfüllenden Raten, Zinsen, Gebühren sowie Tilgungen geben Auskunft wann und wie der Zahlungsstrom vom Eigenkapital an die Ausgabenseite weitergereicht werden, um dann für immer wegfallen.

Ein Kredit besteht somit aus unserer Sicht aus einer Vielzahl kleiner Forderungen. Das krisenfeste Kostenmanagement ermöglicht es, für die Tilgung ein Teil des Eigenkapitals vorzeitig zu separieren. Auf dem Kapitalmarkt, abhängig von den Zinssätzen, können höhere Gewinnmargen erzielt werden.

Fazit:  Für jeden Kreditnehmer ist eine Kontrolle der Zinssätze für verzinsliche Wertpapiere am Kapitalmarkt nötig. Denn abhängig von den Zinssätzen, die für die Finanzierungskosten maßgeblich sind, fällt die Gewinnmarge dabei höher oder niedriger aus.

Leider zahlen aus Unwissenheit die meisten einfach zu viel für Ihre Kredite. !!!

Sie fragen nach dem fehlenden Puzzle-Steinchen Ack68.de-Mehrwertagenturin Ihrem Konzept? Wie wichtig ist Ihnen die Sicherung der finanziellen Risiken oder finanzielle Beständigkeit? Möglicherweise können wir Ihnen helfen!  Rufen Sie uns an +49 (0) 2159 5324792 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info@ack68.de

ACK68 Albrecht Kroschinsky, pfiffige inviduelle Anlagekonzepte, Gelvenweg 7, 40670 Meerbusch

Start


Fatal error: Allowed memory size of 50331648 bytes exhausted (tried to allocate 32768 bytes) in /var/www/web1175/html/ack68/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 452