Faule Kredite

Die Bafin definiert einen Kredit seit dem Jahr 2009 als notleidend, wenn

  • dieser in Verzug geraten ist oder
  • wertberichtigt wurde.

Notleidende Kredite (auch Non-performing Loans, Problemkredite, toxische Kredite[1] oder umgangssprachlich „Faule Kredite“) sind Kredite, bei denen die Rückzahlung ungewiss ist. In Deutschland werden hierunter sowohl wertberichtigte Kredite als auch in Zahlungsverzug geratene Kredite bezeichnet.


Fatal error: Allowed memory size of 50331648 bytes exhausted (tried to allocate 72 bytes) in /var/www/web1175/html/ack68/wp-includes/plugin.php on line 202