Edelholz

Als Edelholz wird Holz bezeichnet, das sich durch eine schöne und ausdrucksvolle Farbgebung, markante Farbkontraste, erstaunliche Maserungen und andere Auffälligkeiten gegenüber „normal“ aussehendem Holz besonders hervorhebt. Andere Besonderheiten können ein hohes Gewicht oder eine hohe Dichte, besondere Resistenz gegen Schädlingsbefall, seltenes Vorkommen, hoher Wert oder eine hohe subjektive Wertschätzung sein.

Holz ist der drittgrößte Rohstoffmarkt der Welt.

Holz als Roh- und Werkstoff erlebt eine stark steigende Bedeutung, da es nahezu CO2-neutral erzeugt werden kann, sich gut mit ökologischer und nachhaltiger Wirtschaftsweise verträgt, mit geringem Energieaufwand zu verarbeiten ist und vollständig stofflich verwertet werden kann. Fachgerecht hergestellt und verarbeitet ist Holz zudem ein dauerhafter Werkstoff.

Der US-Waldbesitz Index NCREIF Timberland Property brachte in den 20 Jahren seines Bestehens im Durchschnitt eine Rendite von 15 Prozent. Dies ist auch im Vergleich mit anderen Kapitalanlagen eine sehr attraktive Rendite.

Wie nachhaltig investieren?

Am Markt gibt es Konzepte, bei denen der Investor nur am Holzertrag beteiligt ist oder auch unter anderem an der Wertsteigerungen der Forstgrundstücke partizipieren! Meistens werden Fonds auf KG-Basis angeboten. Wenn Sie dieses Thema interessiert können wir Ihnen helfen.

Die Palette der Waldfonds bietet sowohl Angebote für hauptsächlich ökologisch orientierte Anleger (Stichwort “nachhaltige Forstwirtschaft”) als auch für Investoren, bei denen die Gewinnmaximierung im Vordergrund steht.

Bitte beachten Sie, das die Einfuhr von Holz geschützter Arten gemäß gültigem Recht nur zu bestimmten Einfuhrbestimmungen möglich sein kann. Diese Beschränkungen werden sich sicherlich in den nächsten Jahren verschärfen und immer mehr Holzarten umfassen, die außerhalb unserer Breiten wachsen.

Waldplantagen sind als nachhaltige Investitionen in Holz/Wald, die aus ökonomischer, insbesondere auch aus ökologischer Sicht, sinnvoll. Sie können sich schon mit kleineren Investitionssummen ab 50 EUR am Investment Holz beteiligen.

Diese Einzelinvestion in Sachwert Wald/Holz stabilisieren jedes Depot.

Die meisten Edelholzinvestionen erfolgen in Ländern außerhalb unserer Breiten. Dazu gehören die Tropenhölzer. Diese wachsen schneller und ist hochwertiger als das aus mitteleuropäischen Wäldern. Dazu gehören Teakholz, Balsaholz, Merantiholz, Mahagoniholz, Palisanderholz, Bangkiraiholz, Bongossiholz, Abachiholz, Framiréholz, Merbauholz, Ovangkolholz, Raminholz, Afzeliaholz, Wengéholz, Pockholz, Madrona-Maserholz, Myrte-Maserholz.

In unseren heimischen und mitteleuropäischen Wäldern wachsen

    Nadelhölzer

Das Holz der Nadelbäume wächst schnell, ist relativ weich, heller als Hartholz, leichter mit Farbe, Öl oder Wachs behandelbar, ist preiswerter und findet deshalb auch als Bauholz Verwendung. Dazu gehören Fichtenholz, Lärchenholz, Kiefernholz, Douglasieholz, Eibenholz.

und

    Laubbäume

Bedingt durch seine enge Gefäßstruktur und einen hohen Anteil von Fasern ist das Holz der Laubbäume relativ hart und schwer. Dazu gehören Eichenhölzer, Edelkastanie, Esche, Robinie, Ulme (fiel lange Zeit kranheitsbedingt für die Holznutzung aus), Nussbaum, Nussbaum, Buche,

Sie erlangen immer größere Bedeutung, ersetzen Tropenhölzerund bindet CO2. Fast alles, was aus dem Wald kommt, wird auch verwertet. Holz und Rinde sind Roh- und Werkstoff, Abfall gibt es nicht. Ein Investment in der europäischen Eurozone vermeidet Währungsrisiken und es bestehen solide politische Strukturen. Hier kann Ihre Investion gedeihen. Wer auf das schnelle Geld aus ist, der sollte lieber in andere Anlagearten gehen, denn erst nach einer langen Zeit des Wachstums der Bäume kommt die Erntezeit.
Sie fragen nach dem fehlenden Puzzle-Steinchen Ack68.de-Mehrwertagenturin Ihrem Konzept? Wie wichtig ist Ihnen die Sicherung der finanziellen Risiken oder finanzielle Beständigkeit? Möglicherweise können wir Ihnen helfen! Rufen Sie uns an +49 (0) 2159 5324792 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info@ack68.de

ACK68 Albrecht Kroschinsky, pfiffige inviduelle Anlagekonzepte, Gelvenweg 7, 40670 Meerbusch

Start


Fatal error: Allowed memory size of 50331648 bytes exhausted (tried to allocate 24 bytes) in /var/www/web1175/html/ack68/wp-includes/plugin.php on line 202